Wir haben an der Fuchsfahrt anlässlich des 40-jährigen Vereinsjubiläum des BSC Reichshof teilgenommen.

Dabei startet ein Ballon vor dem Verfolgerfeld, Ziel ist es möglichst nahe an den Landepunkt des Fuchses zu gelangen.

Bei sommerlich, schönem Wetter mit guten Sichten starteten wir von Nümbrecht aus mit 12 weiteren Ballonen.

 

 

Bei einer schönen Fahrt Richtung Wiehl gelang es dabei, auf der gleichen Wiese wieder Fuchsballon zu landen. Vorher wurde auf das ausgelegte Zielkreuz ein Marker geworfen, welcher in der Distanz von 1,5 Metern liegen blieb. Mit diesem Ergebnis waren nicht nur wir zufrieden, sondern konnten uns auch den Sieg bei dem kleinen Wettbewerb sichern.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.